10. Judo – Anfängerturnier in Vetschau am 10.09.2022

Am Samstag den 10.09.2022 trafen sich knapp 100 Kinder nach zwei Jahren Auszeit in Vetschau zum nunmehr zehnten Judo Anfängerturnier des Kodokan-Judo-Vetschau. Gekämpft wurde in den Alterklassen U7, U9 und U11, wobei die Teilnehmer maximal den 8. Kyu (weißgelb) besitzen durften. Da die Teilnehmerzahl leicht überschritten wurde, war die Halle bei unsere Ankunft bereits bestens gefüllt. Vereine aus Berlin, Cottbus, Lauchhammer, Frankfurt (Oder) waren mit ihren Nachwuchssportlern angereist. Dazu kamen die Kinder des gastgebenden Vereins, die besonders zahlreich vertreten waren. Gekämpft wurde auf zwei Matten in Rigen zu maximal 4 Sportlern. Ole war der einzige Teilnehmer aus unserem Verein und startete in der Alterklasse U9 bis 29kg. Bedingt durch die vielen Teilnehmer und damit vielen Pools in der U9 ging es erst relativ spät auf die Matte. So aus der „Kalten“ und einer gehörigen Portion Respekt und Nervosität ging dieser Kampf gegen den späteren Sieger seines Pools durch zwei Waza-Ari gegen ihn verloren. Den zweiten Kampf konnte Ole mit Ippon auf O-Goshi für sich entscheiden. Der letzte Kampf ging über die Zeit. Ole gewann den Kampf aufgrund von höherer Aktivität durch Kampfrichterentscheid. Damit konnte er sich den zweiten Platz sichern. 

 

U9

2.Platz    Ole Melzer    – 29kg

Herzlichen Glückwunsch

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*