19. Richard-Hellmann Pokalturnier am 02. / 03.11.2019 in Vetschau

Bei der 19. Auflage des Hellmann Pokalturniers trafen sich über 20 Vereine aus Sachsen, Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Tschechien in der Solarsporthalle Vetschau, um hier ihre Besten zu ermitteln.
Die Sportler unsers kleinen Teams der Altersklasse u9 und u11 platzierten sich ausnahmslos. Nico, Romeo, Leonardo, Sophie, Arthur und Jacob konnten auch neue Wettkampferfahrungen mit nach Hause nehmen. Für Jacob und Arthur war es außerdem die erste Teilnahme an so einem großen Turnier.
Am Sonntag war dann fast das unsere komplette Mannschaft u15 und u18 am Start und das zahlte sich auch aus.
Caroline, Georg, Anton und unsere Gaststarterin Tabea konnten alle ihre Kämpfe gewinnen und belegten jeweils erste Plätze. Sten kämpfte locker und entschlossen, erzielte zwei schnelle Ippon- Siege. Im Finale hielt er seine Begegnung lange offen, musste sich aber dann mit Arm-hebel geschlagen geben. Luca verlor seinen ersten Kampf etwas unglücklich, war zu unkonzentriert und verlor mit Waza-ari auf Seoi-nage. In den folgenden Begegnungen steigerte er sich deutlich, konnte drei Kämpfe mit Ippon gewinnen und sicherte sich den zweiten Platz.
Ein schweres Los zogen an diesem Tag Frederik, Rick-Niklas und Carl Anton Gerbes. Alle kämpften bis 66kg in einem starken Teilnehmerfeld von 11 Sportlern. Da auch in dieser Gewichtsklasse ungewöhnlicherweise im Pool-System gekämpft wurde, war hier Kondition gefragt. Frederik und Rick wurden jeweils zweite in ihrem Pool und landeten auf dem dritten Platz in der Gesamtwertung. Carl Anton konnte sich als jüngster Jahrgang leider nicht platzieren, zeigte aber trotzdem gute Kämpfe.
Mit den guten Ergebnissen der gesamten Mannschaft erreichten wir von 22 Vereinen einen super dritten Patz in der Pokalwertung.
Dafür gibt es wieder einen extra Ippon!!!!!!!!!!

U15 Caroline Gentsch 1. Platz -40 kg
U15 Georg Starke 1. Platz -43 kg
U15 Tabea Mecklenburg 1. Platz -44 kg
Erw Anton Scheibner 1. Platz -93 kg
U9 Romeo Niese 2. Platz -23,8 kg
U9 Leonardo Bäßler 2. Platz -32,9 kg
U11 Jacob Stolp 2. Platz -43 kg
U15 Sten Reichel 2. Platz -50 kg
U15 Luca Alfred Großmann 2. Platz -55 kg
U18 Peter Eppinger 2. Platz -81 kg
U9 Nico Rosenhahn 3. Platz -26,9 kg
U11 Sophie Urlich 3. Platz -33 kg
U11 Arthur Blüher 3. Platz +46 kg
U15 Anna Urlich 3. Platz -44 kg
U18 Rick Niklas Pabst 3. Platz -66 kg
U18 Frederik Krause 3. Platz -66 kg

+ 3. Platz Mannschaftswertung!!!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*