Besuche uns auf Facebook
facebook
twitter
linkedin
image1 image1 image1

22. Pokalturnier der Jugend am 05./06.05.2018 in Großräschen

Für unsere Wettkämpfer war es doch ein recht erfolgreiches Wochenende. Erfreulich ist, dass auch unsere Neueinsteiger im Wettkampfbereich zum Schluss mit einer Medaille oder Urkunde belohnt wurden. Auch, wenn der eine oder andere Kampf verloren ging, dachte niemand ans Aufgeben. Jeder versuchte das im Training Gelernte bestmöglich umzusetzen und natürlich viel Wettkampferfahrung mit nach Hause zu nehmen. Ein dickes Lob an Sophie, Johann, Pius und Wieland, die an diesem Wochenende ihren ersten offiziellen Wettkampf bestritten. Das Turnier war super organisiert und zeichnete sich durch einen perfekten Zeitablauf aus. Am Start waren vorrangig Vereine aus Berlin, Brandenburg, Tschechien und Sachsen. Da alle Wettkämpfe im Pool-System durchgeführt wurden, gab es für jeden Sportler genügend Begegnungen auf der Tatami. Am Samstag konnten wir von 20 teilnehmenden Vereinen durch unsere guten Platzierungen den 6.Platz in der Mannschaftswertung erreichen. Es wäre schön, wenn auch beim nächsten Turnier wieder so viele Sportler dabei wären!

U18

Max Hoffmann

1.Platz

- 55kg

U18

Anton Scheibner

1.Platz

- 90kg

U15

Carl Anton Gerbes

2.Platz

- 55kg

U11

Johann Lindenlaub

3.Platz

- 38kg

U13

Wieland Kränzler

3.Platz

- 36kg

U13

Pius Valentin Dietzel

3.Platz

- 37kg

U15

Tonio Garves

3.Platz

- 60kg

U18

Anne Katrin Schmidl

3.Platz

- 57kg

U18

Rick Niklas Pabst

3.Platz

- 66kg

U11

Anton Penesch

7.Platz

- 26,5kg

Herzlichen Glückwunsch!

2018  TSV Reichenberg - Boxdorf / Abt. Judo  globbersthemes joomla templates